Gschnitzer Runde

Beschreibung

3-tägige Rundtour im hintersten Gschnitztal zur Bremer und Innsbrucker Hütte mit einer geänderten Routenführung als im Tourenprogrammheft angegeben

1. Tag: Ab Gasthof Feuerstein über die Laponesalm zur Bremerhütte 2.413 m; 1200 Hm | Gehzeit: 4 h
optional zur Inneren Wetterspitze, 3.053 m, ausgesetzt (I) und nur teilweise seilversichert. 600 Hm
Übernachtung Bremer Hütte

2. Tag: Langer Höhenweg zur Innsbrucker Hütte, 2.369 m; 900 Hm Auf | 950 Hm Ab |Gehzeit: 7 h

3. Tag: optional Aufstieg zum Habicht 3.277 m, mit Kletterstellen I teilweise seilversichert; 900 Hm
Rückkehr zur Hütte u. Abstieg zum Gasthof Feuerstein. 1100 Hm Ab | 2,5 h
 

Die Ausschreibung könnt Ihr unter "Downloads" herunterladen.

Voraussetzungen

BT 3 - Schwierigkeitsbewertung

Charakter: Alpine, lange mittelschwere Höhenwege, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern. Für Gipfelanstiege: absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich, z.T. ausgesetztes Felsgelände nur teilweise seilversichert; freie Kletterei bis I

Ausrüstung

siehe Ausrüstungstabelle

Zusätzliche Ausrüstung: Helm, Sitzgurt, 120 cm Bandschlinge mit 2 Karabinern oder KS-Set

Höhenmeter: 1200 m
Etappendauer: 7 h
Kondition: mittel
Technik: schwer

Details

Termindetails
So. 21.07.2024 - Di. 23.07.2024
Vorbesprechung

telefonisch - 0881/39909410

Treffpunkt

AV-Heim 6 Uhr

Zielort

Gasthof Feuerstein im Gschnitztal

Leiter*in / Veranstalter*in

Anmeldung ab / bis
01.01.2024 / 06.07.2024
Preis

Bei der Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 40 Euro in bar in der Geschäftsstelle zu leisten.

Maximale Teilnehmeranzahl
4